GSoA > Agenda > Archiv

Vergangene Anlässe

<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  >


Fortbildungsseminar Nahostkonflikt
12.01.08.

Die Aussicht auf Friedensverhandlungen im "ewigen" Nahostkonflikt wecken neue Hoffnungen. Wenn dich Fragen interessieren wie: Was sind die genauen historischen Ursachen für diesen Konflikt? Was macht eine Lösung so schwierig? Was sind mögliche Perspektiven der Solidaritätsarbeit? Was können wir tun? -- dann wird dir das Tagesseminar am Sa 12.Januar 2008 in Bern einige Antworten geben können. Die Gründung des Staates Israel 1948 ging mit der Vertreibung von etwa 750'000 arabischen Einwohnern des Landes einher, und die Vertreibung dauert bis zum heutigen Tag an. Das hat Probleme zur Folge die gesehen werden müssen, damit Lösungen in Richtung Gerechtigkeit und Sicherheit für Alle möglich werden.

Die Kurzreferate werden von langjährigen Kennerinnen und Kennern der Materie gehalten, die gleichzeitig über Erfahrung in der Projektarbeitarbeit vor Ort verfügen: Franziska Müller, cfd, Bern; Stephanie Selg, Juristin und Redaktorin des Palästina-Infos, Basel; Matthias Hui OEME, Bern und Birgit Althaler, Mitglied der Palästina-Solidarität und Organisatorin einer Studienreise für Frauen nach Israel/Palästina. Für die Vorbereitungsgruppe: Elisabeth Lutz, Bern

Ort: Haus der Begegnung, Bern

Kontakt: pako.bs@bluemail.ch

Dateien:
nakbaseminar.pdf (57.4 KB)



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
15.12.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
14.12.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Unitobler, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Filmabende zur Lage in Libanon
13.12.07.
vor weihnachten veranstaltet a-films eine reihe von filmabenden in der schweiz und süddeutschland. ein aktivist des anarchistischen video-kollektivs zeigt aktuelle kurzfilme aus libanon und spricht u.a. über die gegenwärtigen entwicklungen in den flüchtlingslagern beddawi und nahr al-bared im norden des landes.

donnerstag, 6.12., 19.45 uhr
ruum, bruggerstr. 37, BADEN

samstag, 8.12., 19 uhr
komturhof, komturstrasse 36, FREIBURG im breisgau, deutschland

sonntag, 9.12., 19 uhr
skuba-keller, petersplatz 1, BASEL

donnerstag, 13.12., 21 uhr
infoladen romp, steinerstrasse 17, LUZERN



Jubiläumstagung: 70 Jahre medico-css
08.12.07.
An der Jubiläumstagung will medico international schweiz ein wichtiges Arbeitsfeld etwas genauer unter die Lupe nehmen: Die Frage der psychosozialen Genesung nach bewaffneten Konflikten. Anhand des Beispiels Guatemala soll diese vielschichtige Thematik veranschaulicht werden.
Das Aufarbeiten und Bewältigen von körperlichen und psychischen Verletzungen ist notwendig, um das zerrissene soziale Netz nach einem Krieg wieder tragfähig zu machen. Denn nur eine Gemeinschaft mit gestärkter kollektiver Identität kann sich den neuen gesellschaftlichen Herausforderungen selbstbewusst stellen und so zum Beispiel adäquaten Widerstand gegen die bedrohlichen Auswirkungen der neoliberalen Politik leisten.

Ort: Theatersaal des Restaurants Weisser Wind, Zürich

Kontakt: info@medicointernational.ch



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
08.12.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Vortrag von Ilan Pappé
27.11.07.

Ilan Pappé gehört zu den "Neuen Historikern" Israels, welche mit ihren Forschungsergebnissen die offizielle israelische Geschichtsschreibung über die Staatsgründung widerlegen.
In seinem soeben erschienen Buch "Die ethnische Säuberung Palästinas" zeigt er auf, dass die Vertreibung der palästinensischen Bevölkerung von Anbeginn ein wesentlicher Bestandteil einer Strategie war, die dem bis heute fortdauernden Konflikt im Nahen Osten zugrunde liegt.

Organisiert vom Komitee der Palästina-Petition und der Gesellschaft Schweiz-Palästina

Ort: Hotel Bern, Bern

Dateien:
Flugblatt_Veranst_Pappe.pdf (360.1 KB)



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
24.11.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Disteln im Weinberg - Lesung mit Sumaya Farhat-Naser
23.11.07.
19h Apéro 10 Jahre Berner Mahnwache für einen gerechten Frieden in Israel und Palästina
20h Lesung von Sumaya Farhat-Naser, Musikbegleitung

Organisiert von der Oeme.

Ort: Berner Münster



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
15.11.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



GSoA Fitamin Wochenende
10.11.07.
Am Fitamin treffen sich GSoAtInnen und Interessierte um vertieft über unsere Themen zu diskutieren. Auch wer (noch) nicht aktiv bei der GSoA mitmacht ist herzlich eingeladen. Das Treffen ist eine gute Gelegenheit, die GSoA-AktivistInnen näher kennen zu lernen.

Hauptthemen werden sein: die Abstimmungskampagne zur Kriegsmaterial-Initiative, die laufende Initiative zum Schutz vor Waffengewalt und die Frage, wie wir den geplanten Kauf von Kampfflugzeugen für die Schweizer Armee am effizientesten bekämpfen. Daneben soll aber auch der gemütliche Teil nicht zu kurz kommen.

Dieses Mal sind wir im Berner Jura, in Les Près-d'Orvin. Wir sind froh um eine Anmeldung bis 25. Oktober an bern@gsoa.ch oder per Telefon 031 301 82 09. Der Unkostenbeitrag für Hausmiete und Essen beträgt ca. 40 Franken.

Ort: Les Près-d'Orvin

Kontakt: bern@gsoa.ch



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
08.11.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Waffeninitiative: Sammeln in St.Gallen
08.11.07.
Wir sammeln Unterschriften für das Waffengesetz am St.Galler Abendverkauf.

Ort: Innenstadt St.Gallen

Kontakt: beathatz@hotmail.com



Weiterbildung KonfliktberaterIn
03.11.07.

Das TRANSCEND Verfahren ist in den letzten Jahren in einem ständigen Dialog mit Johan Galtung zu einem strukturierten Verfahren für Training, Mediation,
Konflikt-Prozessbegleitung und Konfliktberatung ausgebaut und in mehreren Lehrgängen und Workshops in Deutschland und Österreich bereits erfolgreich weitergegeben worden. Zum ersten Mal wird die Fortbildung nun in der Schweiz angeboten.

An 6 Wochenenden oder insgesamt 12 Kurstagen werden die TeilnehmerInnen zu KonfliktberaterInnen ausgebildet. Anmeldung unter www.transcend-netz.org. Weitere Infos sind im PDF Dokument.

Dateien:
Fortbildung Transcend-Konfliktberater.pdf (87.1 KB)



Waffeninitiative: Sammeln in St.Gallen
03.11.07.
Wir sammeln Unterschriften für das Waffengesetz, das die Sturmgewehre ins Zeughaus verbannen will, in der Stadt St.Gallen (unter anderem auch an einem Schiessstand).

9.00 Uhr beim Treffpunkt am Bahnhof St.Gallen. Kannst du erst später kommen? Kein Problem: eine zweite Sammelgruppe trifft sich um 12.00 Uhr am Treffpunkt und wird dann am Nachmittag Unterschriften sammeln gehen.

Ort: Treffpunkt, St.Gallen

Kontakt: felix@gsoa.ch



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
01.11.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
24.10.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Waffeninitiative: Sammeln in Bern
17.10.07.
Die Regionalgruppe Bern sammelt Unterschriften für den Schutz vor Waffengewalt.

Ort: Bärenplatz, Bern

Kontakt: bern@gsoa.ch



Waffeninitiative: Nationaler Sammeltag
12.10.07.
Wir sammeln in verschiedenen Städten Unterschriften für die Initiative für den Schutz vor Waffengewalt.

Bern: 11 - 16 Uhr Bärenplatz



GSoA - Jubiläumsfest
05.10.07.

GSoA-Jubiläum - 25 Jahre bewegte Friedenspolitik

Podiumsdiskussion «Krieg um Menschenrechte oder Ressourcen?» mit Claudia Haydt, Franco Cavalli, Annemarie Sancar und Josef Lang

Film von Roman Brodman: Der Traum vom Schlachten der heiligsten Kuh.

Konzerte von Bouma & friends (BE), Modo (X-Chaibä) (ZH), Funky Brotherhood feat. Freda Goodlett (CH), Skarface (F), Ali Baba Soundsystem (CH)

Ort: Rote Fabrik, Zürich

Kontakt: gsoa@gsoa.ch

Dateien:
JubilaeumFlyer.pdf (337.8 KB)


<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  >
TERMINE MELDEN

Wir veröffentlichen hier auch ausgewählte Termine anderer Gruppen. Wer einen Anlass rund um die Themen der GSoA veranstaltet, kann uns diesen gerne melden: Einfach ein Mail mit allen Angaben an webmaster@gsoa.ch senden.

NEWSLETTER
 
SUCHE