Einträge in Satire

<  1  2  3  4  5  >

KRIEG UND FRIEDEN
Liebesgrüsse aus Rüti bei Büren
Krieg und Frieden | von Andreas Weibel | 23.02.2007

In der letzten GSoA-Zeitung haben wir bei Samuel Schmid medizinische Probleme diagnostiziert. Die Symptome mehren sich und geben Anlass zu neuen Spekulationen.

 

 

Eigentlich würden wir ja gerne harte Debatten über die Zukunft der Schweizer Sicherheitspolitik lostreten. Aber unser Hauptkontrahent - Militärminister Samuel Schmid - entzieht sich aller Kritik. Wie soll ...

weiterlesen



KRIEG UND FRIEDEN
Editorial
Krieg und Frieden | von GSoA | 23.02.2007

Einleitung und Überblick für diese Zeitung und der Comic von Gregor, dem glücklichen Gewehr.

Liebe Leserin, lieber Leser der GSoA-Zitig,

Verteidigungsminister Samuel Schmid sieht sich als Vorkämpfer im «Krieg gegen den Terror» und kann sogar gewisse Parallelen zwischen sich selbst und James Bond feststellen. Auf Ebene der ...

weiterlesen



KRIEG UND FRIEDEN
WEF 2007: Schiefgestanden!
Krieg und Frieden | von GSoA | 23.02.2007

Zürich-Landquart-Hier die ID, danke, danke, hier der Rucksack, nein keine Waffe nur ein Staubwedel-Fideris vorbei (juhu)-Davos-nein, nur eine Käpslipistole, ja in dieser Tasche sind Zigis drin-

Frontbericht eines Clowns

 

 

Die Clown Army trat ihren Dienst in Davos am 27. Januar mittags an. Das Einrücken verlief im ...

weiterlesen



ARMEE UND ZIVILDIENST
Clown-Army besuchte die Olma
Armee und Zivildienst | von GSoA | 17.11.2006

Eine Clown-Army lockerte den Propaganda-Auftritt der Armee an der St.Galler Olma auf.

(pa) Eine der bedeutendsten Aufgaben der Schweizer Armee besteht zweifellos darin, sich der Bevölkerung zur Schau zu stellen und sinnlos viel Geld aus dem Fenster zu werfen. Kein Problem für Bundesrat Schmid und seine Truppe ...

weiterlesen



KRIEG UND FRIEDEN
Der Schnauz muss weg!
Krieg und Frieden | von Andreas Weibel | 17.11.2006

Was ist mit Militärminister Samuel Schmid bloss los? Versperrt ihm sein Schnurrbart die Luftzufuhr?

Wir machen uns Sorgen. Und zwar um unseren Militärminister Samuel Schmid. Genauer gesagt: Wir befürchten, dass er Atemprobleme hat und sein zentrales Nervensystem nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Woran das liegt, ist ...

weiterlesen



KRIEG UND FRIEDEN
Editorial
Krieg und Frieden | von Felix Birchler | 17.11.2006

Das Editorial mit einem Überblick der Themen

Liebe Leserin, lieber Leser der GSoA-Zitig,

Vielleicht sind sie Ihnen auch schon begegnet, während der Sommer- und Herbstmonate: die fleissigen SammlerInnen der Initiative «für ein Verbot von Kriegsmaterial-Exporten». Woche für Woche gehen Freiwillige der GSoA in verschiedenen Städten auf die Strasse um Unterschriften zu sammeln. So können wir Ihnen mitteilen, dass wir mittlerweile bei über 50'000 gesammelten Unterschriften angekommen sind. Sollten Sie noch nicht unterschrieben haben: schnellstens nachholen und unter einen Bogen ausdrucken.

Eine erfolgreiche Unterschriftensammlung bedingt aber auch, dass die GSoA mit den notwendigen finanziellen Ressourcen ...

weiterlesen



KRIEG UND FRIEDEN
Editorial
Krieg und Frieden | von Felix Birchler | 18.09.2006

Editorial der Zeitung 127, September 2006.

Liebe Leserin, lieber Leser der GSoA-Zitig,

Die Sommermonate wurden überschattet vom Krieg im Nahen Osten. Viel wurde geschrieben und gesendet über die Vorgänge im Libanon, in Israel und in Palästina. Die GSoA organisierte in Bern eine erfolgreiche Demonstration, bei der über 4'000 Personen ihren Unmut über die Kriegshandlungen im Nahen Osten und die Politik des Bundesrates auf die Strasse trugen. In dieser Zeitung berichten wir über die Stimmung in Syrien und die Situation jüdischer FriedensaktivistInnen in der Schweiz. Daniela Fariba Vorburger und Jochi Weil nehmen in einem ausführlichen Interview ...

weiterlesen



KRIEGSMATERIAL-EXPORTE
Das Schauermärchen von ETHausen
Kriegsmaterial-Exporte | von GSoA | 23.07.2006

Am 11. Mai fand an der ETH Zürich die Polymesse statt, wo jedes Jahr diverse Firmen versuchen, ETH-Abgänger anzuwerben. Regelmässig mischt dabei auch die RUAG mit. Vor zwei Jahren organisierte die GSoA ein symbolisches Massensterben beim Stand der RUAG, worauf diese vorzeitig die Messe verliess. Dieses Mal ...

weiterlesen



KRIEG UND FRIEDEN
Ärger im Armee-Olymp
Krieg und Frieden | von Daniel Bachofen | 23.07.2006

Manöver ZEUS, im Namen der Inneren Sicherheit.

Beim Teutates, die spinnen die Militärs! Im Mai fand die grösste militärische Übung in der Schweiz seit fast 20 Jahren statt. Dabei kämpften rund 8'700 aufgebotene Soldaten während der Übung ZEUS gegen fiktive Bösewichte: Omin ...

weiterlesen



KRIEG UND FRIEDEN
Editorial
Krieg und Frieden | von Felix Birchler | 23.07.2006

Es ist soweit: Die GSoA sammelt wieder eine Initiative! Die Vollversammlung vom 30. April entschied sich einstimmig für die Lancierung der Volksinitiative "für ein Verbot von Kriegsmaterial-Exporten".

Anregungen, wie ihr dieses Anliegen unterstützen könnt, findet ihr im nebenstehenden Artikel, sowie auf der Schlussseite dieser Zeitung. Der erste und einfachste Schritt: den beiliegenden Unterschriftenbogen ausfüllen und einsenden. Zudem sind wir für eine erfolgreiche Initiative, wie auch zur Weiterführung unserer anderen Aktivitäten, auf Spenden angewiesen. Schon jetzt sei allen gedankt, die in irgendeiner Form, gemeinsam mit uns für ein Verbot von Kriegsmaterial-Exporten k ...

weiterlesen



<  1  2  3  4  5  >