Themen > Kriegsmaterial-Exporte

KRIEGSMATERIAL-EXPORTE
Maschinenpistolen für Saudi-Arabien
von GSoA | 20.06.07.

(tc) Am 30. Mai hat der Bundesrat den Export von 100 Maschinenpistolen nach Saudi-Arabien bewilligt.

Saudi-Arabien verletzt regelmässig Menschenrechte, foltert in den Gefängnissen, hat nicht einmal die Todesstrafe für Minderjährige abgeschafft und tritt Frauenrechte mit Füssen. Den Bundesrat scheint dies nicht zu kümmern, lapidar wird davon gesprochen, dass sich die Menschenrechtslage seit den letzten (ebenfalls schon skandalösen) Kriegsmaterial-Exporten nicht geändert habe.


Share: