Themen > Krieg und Frieden

KRIEG UND FRIEDEN
Veranstaltungen und Aktion an der Polymesse
von GSoA | 20.06.07.

(ac) In den letzten Monaten war die GSoA überaus aktiv: Eine Übersicht.

Unter anderem beteiligten wir uns mit einem Podium zur Rüstungskonversion am Politprogramm zur 1. Mai Feier in Zürich. Am Gib-8 Festival in Bern gegen die G8 waren wir ebenso präsent wie am Sozial- und Umweltforum Ostschweiz.

Schon beinahe traditionell ist der Auftritt der GSoA an der Polymesse, der Jobmesse der ETH Zürich. AktivistInnen «halfen» den Rüstungsfirmen beim Anwerben von Talenten, wobei unsere Broschüren definitiv ehrlicher waren als die Originale der Kriegsgewinnler. Auf den täuschend echt aussehenden Faltprospekten zur Ruag war zu lesen: «Wir legen Wert auf die Praxistauglichkeit unserer Produkte. Deshalb stehen wir in engem Kontakt zu unseren Partnern in verschiedenen Konfliktgebieten». Während einige Mitarbeitende des zivilen Teils der Ruag unsere Aktion begrüssten, da sie mit dem militärischen Teil der Firma in einem ständigen Verteilkampf um Investitionen stehen, reagierten die VertreterInnen der Oerlikon Contraves reichlich ungehalten.

Thema: Krieg und Frieden
Typ: GSoA-Newspaper
Kategorien: GSoA
Ausgabe: 130

Share: