Medienmitteilungen
GSoA-Zeitung
 

NICHTENTSCHEID ZU DEN KAMPFFLUGZEUGEN
Sieben Drückeberger
Kampfflugzeuge | von GSoA | 15.04.2010

Entgegen den gestrigen Meldungen hat der Bundesrat noch keinen Entscheid zur Beschaffung von neuen Kampfflugzeugen gefällt. Zum vierten Mal drückt sich der Bundesrat damit um einen definitiven Beschluss - obwohl der heute veröffentlichte Sicherheitspolitische Bericht keinen Grund für die Beschaffung liefert. Wenn der Entscheid nicht vor der ...

weiterlesen

GSOA
Vollversammlung: Entscheid über Initiative zur Aufhebung der Wehrpflicht
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 09.04.2010

*** Samstag, 17. April, 10.15 Uhr im Restaurant Kreuz in Solothurn ***

Programm

Am Samstag, 17. April findet die traditionelle GSoA-Vollversammlung im Restaurant Kreuz in Solothurn statt. Dieses Jahr steht die Vollversammlung im Zeichen der beiden anstehenden Abstimmungskampagnen - zur Initiative "Gegen neue Kampfflugzeuge" und zur Initiative "Für den Schutz vor ...

weiterlesen

KAMPFJET-ATTRAPPEN SOLLEN ZUM KAUF ANIMIEREN
Propaganda im Verkehrshaus Luzern
Kampfflugzeuge | von GSoA | 08.04.2010

Mittels grossflächigen Inseraten machte Saab Werbung für seinen Gripen und gleichzeitig aufmerksam auf eine Ausstellung zur Luftfahrt im Verkehrshaus Luzern. Dort steht aktuell eine Gripen-Attrappe in Originalgrösse neben einem alten Tiger. Dazu findet sich in der Flugverkehrs-Ausstellungshalle noch ein kleineres Modell eines Eurofighters. Ein Eurofighter-Modell soll den ...

weiterlesen

ERHÖHTE PRÄSENZ DER MILITÄRPOLIZEI AN BAHNHÖFEN UND IN ZÜGEN
Militarisierung des öffentlichen Verkehrs
Armee und Zivildienst | von GSoA | 08.04.2010

Wie das VBS am Dienstag mitteilte, wird die Präsenz der Militärpolizei in Bahnhöfen und Zügen erhöht. Ziel der vermehrten Kontrollen sei es, das Erscheinungsbild der Armee zu verbessern.

Beruhigenderweise sollen die mit Pistole, Schlagstock und Pfefferspray bewaffneten Militärpolizisten, laut Armeesprecher Christoph Brunner nur dann ...

weiterlesen

OSTERMARSCH
Erfolgreicher Ostermarsch 2010
Krieg und Frieden | von GSoA | 07.04.2010

Am schweizerischen Ostermarsch 2010 nahmen am Ostermontag in Bern über 800 Menschen teil. Im Mittelpunkt standen das Recht auf Nahrung und die weltweit von kleinbäuerlichen Organisationen erhobene Forderung nach Ernährungssouveränität. Hunger ist Gewalt, Landwirtschaftspolitik somit auch Friedenspolitik. Verdrängungskämpfe des Agrobusiness gegen Kleinbäuerinnen und ...

weiterlesen

GEFAHRENKARTE
GSoA erhält zusätzliche Bedrohungsszenarien der Armee zugespielt
Armee und Zivildienst | von GSoA | 01.04.2010

Gemäss dem Tagesanzeiger online bereitet sich die Armee auf soziale Unruhen in Italien, Frankreich, Spanien und Portugal vor. Auch Migrationsströme nach einem Staatsbankrott Griechenlands sind auf dem Bedrohungsradar des Armeechefs. Von gut informierten Personen aus dem Umfeld des Armeechefs hat die GSoA Informationen über weitere Bedrohungsszenarien zugespielt erhalten ...

weiterlesen

FRIEDEN
Ostermarsch 2010
Krieg und Frieden | von GSoA | 23.03.2010

Im Zentrum des OstermarsCHes 2010 steht das Thema Ernährungssouveränität als friedenspolitisches Konzept, insbesondere der gesicherte Zugang zu Ressourcen als Konfliktprävention. Teilnehmen am OstermarsCH werden auch dieses Jahr verschiedene RednerInnen mit unterschiedlichen Zugängen zum Thema. Mit dabei sind:

- Jorge Rulli, Argentinien, Grup de Reflexión Rural ...

weiterlesen

WEHRPFLICHT
"Es geht ums Eingemachte"
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 22.03.2010

Noch bevor die GSoA entscheidet, eine Initiative zur Aufhebung der Wehrpflicht definitiv zu lancieren, warnt der "Schweizer Soldat" in seiner Ausgabe vom März 2010 vor diesem Angriff auf die Landesverteidigung.

Offenbar stechen wir mit dieser Forderung in ein Wespennest - lassen wir sie nicht zur Ruhe kommen. Alle an die ...

weiterlesen

ANTI-KRIEGS-AKTIONEN
Die Welt wehrt sich gegen Waffen
Kriegsmaterial-Exporte | von GSoA | 18.03.2010

Von Belgien bis Neuseeland, von Schweden bis Irland wehren sich die Menschen gegen den Krieg und das Geschäft mit dem Tod. Hier eine Übersicht über einige Aktionen der letzen Wochen.

weiterlesen

SINNKRISE DER ARMEE
Da bist du platt Mann
Wehrpflicht aufheben! | von GSoA | 11.03.2010

Das gestrige Interview mit Armeechef Blattmann zeigt einmal mehr deutlich, dass die Armee in der tiefsten Sinnkrise seit Jahrzehnten steckt. Ein "Auftrag" der Armee ist nicht in Sicht - doch statt den Verzicht auf die allgemeine Wehrpflicht zu thematisieren, werden unausgereifte Dienstmodelle erfunden.

Die von Blattmann skizzierten Bedrohungsszenarien zeigen, wie tief ...

weiterlesen

<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  >
NEWSLETTER
 
KAMPAGNE
SPENDENAUFRUF
TWITTER
FACEBOOK
SUCHE