Themen > Armee und Zivildienst > Hilfe für Soldaten

Hilfe für Soldaten

Wer sich mit dem Militär schwer tut und darum Unterstützung sucht, ist weder ein Weichei noch ein Drückeberger, sondern schlicht und einfach komplett normal. Weniger normal scheint uns im Gegenteil, dass man sich in der RS 18 Wochen lang im Dreck rumwälzen soll und sich anschnauzen lassen muss, und dies dann erst noch lustig finden sollte. Aber anscheinend gibt es die Spezies Mensch, die daran Gefallen findet, noch immer...

Panzerknacker

Gehörst du nicht zu denen, die sich alles gefallen lassen? Dann ist der Panzerknacker die richtige Zeitung für dich. Der Panzerknacker ist eine Zeitung der GSoA speziell für Rekruten. Die Zeitung kann sogar Panzer knacken - ganz zu schweigen von Vorgesetzten, die dich schikanieren oder dich zum Weitermachen zwingen wollen. Du kannst den Panzerknacker gratis bestellen. Bitte gib sowohl die RS- als auch die private Postadresse an.

Den Panzerknacker findest du auch online unter Panzerknacker sowie als PDF.

Beratungsstellen

Es gibt in vielen Städten Beratungsstellen, welche dir bei Problemen in der RS oder WK weiterhelfen. Wenn du Zeit hast, lohnt es sich, erst den Panzerknacker zu lesen, bevor du auf eine Beratungsstelle anrufst, damit du bereits eine Ahnung hast.

Zivildienst

Eine detaillierte Beschreibung des Gesuchsverfahren für den Zivildienst ab 2016 findest du hier.

  • Zürich: Schweizerischer Zivildienstverband CIVIVA, Gartenhofstrasse 7, Postfach 9777, 8036 Zürich, www.civiva.ch. Civiva bietet regelmässige Beratungsabende an. Die Termine findest du hier. Schriftliche Informationen gibt es auch unter: www.zivildienst.ch oder www.dienstpflicht.ch

  • Basel: Beratungsstelle für Militärverweigerung und Zivildienst Basel; Telefon P: 061 411 26 19 (Bruno); Telefon 079 563 04 44 (Piet).

  • Genf: Permanence du GSsA pour le service et les problèmes militaires, Telefon 022 344 13 81 (telefonisch erreichbar immer Dienstags zwischen 12:00 - 14:00 Uhr), Notfallnummer 079 524 35 74 (Christophe), E-Mail: permanence@gssa.ch, www.gssa.ch

  • Lausanne: Centre pour l'action non-violente (CENAC), rue de Genève 52, 1000 Lausanne 9; Telefon 021 661 24 34, Fax 021 661 24 36; info@non-violence.ch / www.non-violence.ch

  • Tessin: Gruppo ticinese per il servizio civile, Via Vela 21, Casella postale 2463, 6501 Bellinzona;

    Telefon 091 825 45 77 gtsc@serviziocivile.ch / www.serviziocivile.ch

Bitte informiere webmaster@gsoa.ch, wenn eine der Adressen nicht stimmt.

 

Mehr schriftliche Informationen finden sich auf der Webseite www.zivildienst.ch.

Auf der Materialseite findest du GSoA-Material für Soldaten zum Bestellen.


Staatliche Stelle

Vollzugsstelle für den Zivildienst ZIVI
Zentralstelle
Malerweg 6
3600 Thun

Tel. 058 468 19 99

www.zivi.admin.ch

NEWSLETTER
 
SUCHE