Themen > Krieg und Frieden

UNILATERAL ODER IN DER UNO?
Marginalisierung der Uno
von GSoA | 30.10.03.

Grossmächte und Militärbündnisse, insbesondere die USA und die NATO, spielen die Uno an die Wand. Sie sind mächtig genug, um sich nicht an die Regeln zu halten. Damit untergraben sie aber die Legitimität der Uno grundsätzlich.

Die Seminararbeit «Unilateral oder in der Uno?» von Stefan Luzi beschäftigt sich mit dem Willen der Mitgliedsstaaten zur Unterstützung der UN-Friedensbemühungen. Sie kann hier gelesen werden (PDF):

Unilateral oder in der Uno?
Thema: Krieg und Frieden
Typ: Blog
Kategorien: Uno

Share: