Themen > Krieg und Frieden

Kurzinfos
GSoA-Zeitung
Medienmitteilungen
KRIEG UND FRIEDEN
 

10 JAHRE OSTERMARSCH
Ostermarsch 2012
Krieg und Frieden | von GSoA | 11.04.2012

"Stopp der wirtschaftlichen Gewalt- Rohstoffe zum Leben". Unter diesem Motto fand der diesjährige Ostermarsch statt. 500 Menschen fanden sich am Ostermontag im Eichholz ein, um gemeinsam bis zum Münsterplatz zu spazieren und ein Zeichen für den Frieden zu setzen.

Im Eichholz hielt die langjährige GSoA-Aktivistin Louise ...

weiterlesen

GEWALT IN SYRIEN
Solidarität mit den Opfern in Syrien - Mahnwache auf dem Waisenhausplatz
Krieg und Frieden | von GSoA | 01.03.2012

Die grausame Repression des Assad-Regimes gegen die syrische Volksbewegung hat bereits Tausende von Opfern gefordert. Um dagegen zu protestieren und unserer Solidarität mit den Opfern Ausdruck zu geben, organisiert die GSoA am nächsten Montag (5. März) um 18:30 Uhr eine Mahnwache auf dem Waisenhausplatz in Bern ...

weiterlesen

BUNDESGESETZES ÜBER DIE IM AUSLAND ERBRACHTEN PRIVATEN SICHERHEITSDIENSTLEISTUNGEN (BASP)
Vernehmlassung Söldnergesetz
Krieg und Frieden | von GSoA | 02.01.2012

Die Privatisierung des Kriegshandwerks ist eine der zentralen Entwicklungen in der globalen sicherheitspolitischen Arena des letzten Jahrzehnts. Gerade die Geschichte der Schweiz hat gezeigt, welche Folgen das Söldnerwesen haben kann. Es gehört zur obersten Verantwortung jedes Staates, das Gewaltmonopol in seinen Händen zu wahren. Dieser Verantwortung kann ...

weiterlesen

STREUBOMBENAKTION VOR DEM BUNDESHAUS
Ein Schritt in die richtige Richtung
Krieg und Frieden | von GSoA | 21.12.2011

Der Nationalrat hat heute entschieden, auf die Ratifizierung der Konvention gegen Streumunition einzutreten. Mit einer Aktion vor dem Bundeshaus, hat die GSoA zuvor nochmals auf die grausamen Folgen von Streumunition aufmerksam gemacht.

Der Bundesplatz ist abgesperrt. Leute in ...

weiterlesen

STREUMUNITION
Petition gegen Streumunition lanciert
Krieg und Frieden | von GSoA | 29.11.2011

www.stopstreubomben.ch

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates will nicht auf die Ratifizierung der UN- Konvention gegen Streumunition eintreten. Diese Konvention verbietet den Einsatz, die Lagerung sowie den Handel mit Streumunition.

Als Streumunition werden Waffensysteme bezeichnet, die über einem Gebiet eine grosse Anzahl von Sprengsätzen verteilt. Schon beim Einschlag ...

weiterlesen

INS LEBEN INVESTIEREN STATT VON ZERSTÖRUNG PROFITIEREN - ENTMILITARISIERUNG WELTWEIT!
Erfolgreicher Ostermarsch 2011 in Bern
Krieg und Frieden | von GSoA | 26.04.2011

Gestern haben sich über 800 Menschen bei strahlendem Wetter zum diesjährigen Ostermarsch getroffen. Auch am neunten Ostermarsch besammelten sich die TeilnehmerInnen traditionsgemäss im Eichholz, von wo aus sie den Weg der Aare entlang zum Münsterplatz auf sich nahmen. Schwerpunkt des diesjährigen Ostermarsches waren die internationalen Milit ...

weiterlesen

ÄGYPTEN
Pazifistischer Blogger zu drei Jahren Gefängnis verurteilt
Krieg und Frieden | von GSoA | 11.04.2011

War Resisters' International berichtet, dass der pazifistische Blogger und Militärdienstverweigerer Maikel Nabil Sanad gestern wegen "Beleidigung des Militärs" zu einer Gefängnisstrafe von drei Jahren verurteilt worden ist. Die Behörden teilten seiner Familie und seinen Freunde mit, dass der Prozess verschoben worden sei, als sie gestern vor ...

weiterlesen

SOLIDARITÄTSKUNDGEBUNG FÜR DIE ARABISCHE BEVÖLKERUNG
Keine Patronen gegen Worte
Krieg und Frieden | von GSoA | 23.03.2011

Keine Patronen gegen Worte! Die Menschenrechte sind universal und global. Wir solidarisieren uns mit der Demokratiebewegung in den arabischen Ländern und tragen unsere Solidarität auf die Strasse. Wir unterstützen die Forderungen nach mehr Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit. Militärische Gewalt gegen unbewaffnete DemonstrantInnen und ZivilistInnen veruteilen wir ...

weiterlesen

KRIEG IN LIBYEN
Bombing for Peace?
Krieg und Frieden | von GSoA | 22.03.2011

Die Bilder die uns aus Libyen erreichen, sind erschütternd. Die Zivilbevölkerung erleidet unter dem despotischen Ghadhafi-Regimes unermessliches Leid. Die westlichen Staaten tragen hierbei eine grosse Mitschuld: Seit Jahrzehnten haben die europäischen Länder die Diktatur mit Waffen beliefert, libysche Gelder verwaltet, Finanz- und Ölgeschäfte mit Ghadhafi ...

weiterlesen

NAHER OSTEN
GSoA-Protestaktion gegen Maurers Israelbesuch
Krieg und Frieden | von GSoA | 09.10.2010

Aktivistinnen und Aktivisten der Gruppe für eine Schweiz ohne Armee GSoA haben heute vor der Passkontrolle am Flughafen Zürich Kloten eine Protestaktion durchgeführt um gegen den Besuch des Bundesrats Ueli Maurer in Israel zu protestieren. Die Aktion zeigt symbolisch, wie das humanitäre Völkerrecht, besonders die ...

weiterlesen

<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  >