Themen > Krieg und Frieden > Bewegung gegen den Krieg

Bewegung gegen den Krieg: Blog

WEF 2004
Kommandobunker der Armee inspiziert
Armee und Zivildienst | von GSoA | 20.01.2004

Von einem Bunker in den Bündner Bergen aus wird der Militäreinsatz am WEF koordiniert. Eine Gruppe von AktivistInnen der GSoA, der Grünen, der Juso und der Theologischen Bewegung für Solidarität und Befreiung besuchte am 20.1.2004 diesen bis dahin geheimen Bunker.

weiterlesen

KRIEG UND FRIEDEN
Demo "Schluss mit den Besatzungen"
Krieg und Frieden | von GSoA | 27.10.2003

Freiheit und Selbstbestimmung für Irak und Palästina

Samstag, 25. Oktober 14.30 Uhr, Schützenmatte Bern
17 Uhr in der Reitschule: internationale Diskussionsveranstaltung

Rund 1500 Menschen demonstrierten in Bern. Neben dem Ende der Besetzung des Iraks wurde auch ein Stopp des Mauerbaus in Israel gefordert. Die Schweiz wird ...

weiterlesen

VERWEIGERUNGSAUFRUF
An die Soldaten, die für den G8 Gipfel aufgeboten wurden
Krieg und Frieden | von GSoA | 20.05.2003

Was soll das alles?

Für den G8 Gipfel, das Treffen der 7 reichsten Industrienationen und Russland, wurden über 6600 Soldaten aufgeboten – so viele wie nie mehr seit dem Zweiten Weltkrieg. Viele Soldaten sind aber nicht damit einverstanden, Hilfssheriffs zu spielen für Kriegsverbrecher wie George W. Bush und Toni ...

weiterlesen

KEIN KRIEG IM IRAK!
Links auf Nachrichten zum Irak-Krieg
Krieg und Frieden | von GSoA | 06.05.2003

KRIEGSMATERIAL-EXPORTE
Gewaltfreie Blockade der RUAG
Kriegsmaterial-Exporte | von GSoA | 01.05.2003

Anlässlich der 1. Mai-Feier hat die Anti-WTO Koordination zusammen mit anderen Organisationen, unter anderen der GSoA Bern, zu einer Blockade beim Hauptsitz der bundeseigenen Waffenfirma RUAG in Bern aufgerufen. Mit Waffenlieferungen in alle Welt machen Rüstungsbetriebe wie die RUAG das kriegerische Morden überhaupt erst möglich.

Mehrere hundert ...

weiterlesen

EINE FRIEDLICHE WELT IST MÖGLICH!
Ostermarsch 21. April 2003
Krieg und Frieden | von GSoA | 21.04.2003

Der Krieg im Irak ist nicht zu Ende, bloss weil ein paar amerikanische Soldaten auf Saddams Sofas sitzen. Das Elend der Menschen in dem zerstörten Land geht weiter, ebenso wie das Elend in anderen Ländern wo Krieg herrscht.

Unter dem Motto "Eine friedliche Welt ist Möglich" haben ...

weiterlesen

OFFENER BRIEF AN BUNDESRAT COUCHEPIN
Die Schweiz soll George W. Bush wieder ausladen!
Krieg und Frieden | von GSoA | 14.04.2003

Sehr geehrter Herr Bundespräsident Couchepin

Den Medien konnten wir entnehmen, dass Sie am Sonntag, 1. Juni den Präsidenten der Vereinigten Staaten George W. Bush in der Schweiz empfangen wollen. Wir möchten Sie dringend bitten, diese Einladung zurückzunehmen. Die Einladung des US-Präsidenten ist politisch und moralisch inakzeptabel.

Die USA führen gemeinsam mit ihren Verbündeten einen brutalen und völkerrechtswidrigen Angriffskrieg. Sie sind direkt für den Tod und das Leiden von Tausenden von Kindern, Männern und Frauen und Zerstörungen im Irak verantwortlich. Es ist für uns deshalb unverständlich, dass Sie ...

weiterlesen

KRIEG UND FRIEDEN
Photos von PACE-Fahnen
Krieg und Frieden | von GSoA | 10.04.2003

Die folgenden Photos dokumentieren, wie massiv der Protest gegen den Krieg in den Wohnquartieren sichtbar ist. Die Fahnen sind in überwältigender Menge an den Häusern, und manche Leute hängen sogar ein Transparent gegen den Krieg ans Haus.

Die Photos wurden im April 2003 aufgenommen von David Buchmann ...

weiterlesen

SAMMLUNG
Satire gegen den Krieg
Krieg und Frieden | von GSoA | 01.04.2003

Krieg ist alles andere als lustig und wir wären die letzten, den Krieg zu verharmlosen. Aber die Kriegspropaganda ist so absurd, dass bissiger Humor durchaus angebracht ist.
Wir sammeln hier Texte und Bilder die im Internet kursieren.

Die Bilder sind einerseits als Graphikdateien die jeder Browser anzeigen kann verf ...

weiterlesen

KEIN KRIEG FÜR ERDÖL
Antikriegsdemo 22. März 2003
Krieg und Frieden | von GSoA | 22.03.2003

Kein Krieg für Erdöl

Der Krieg wurde zwar durch unsere Proteste etwas hinausgezögert, doch verhindern konnten wir ihn leider nicht. Umso wichtiger ist es, dass 2 Tage nach Kriegsbeginn gegen 50'000 Leute nach Bern kamen, um ihren Widerstand gegen den Krieg zu zeigen.

weiterlesen

KRIEG UND FRIEDEN
Aktionen bei Kriegsbeginn
Krieg und Frieden | von GSoA | 22.03.2003

Der Krieg hat angefangen! Weltweit wird ein massiver Protest geäussert. SchülerInnen demonstrieren anstatt in die Schule zu gehen und am Abend fanden in vielen Orten spontane Kundgebungen statt. Wir wollen zeigen, dass wir nicht bereit sind, diesen Krieg hinzunehmen!

Auf dieser Seite sammelte die GSoA Informationen, in welchen ...

weiterlesen

KRIEG UND FRIEDEN
Books not Bombs
Krieg und Frieden | von GSoA | 05.03.2003

Books not Bombs - Bücher statt Bomben

Am 5. März 2003 fanden in den US-Schulen und Universitäten Streiks statt unter dem Motto «Books not Bombs» (Bücher statt Bomben). Diese Aktionen wurden auch ausserhalb Amerikas unterstützt. Koordiniert wird die Aktion in den USA von der "National Youth ...

weiterlesen

ANTIKRIEGSDEMO 15. FEBRUAR 2003
40'000 Menschen in Bern
Krieg und Frieden | von GSoA | 15.02.2003

Millionen demonstrierten Weltweit

Es war ein eindrückliches Zeichen gegen den Krieg! Die Stadt Bern war vollgestopft mit Leuten, die alle gegen die Kriegspläne der USA und einiger Verbündeter demonstrierten, aber auch gegen Krieg und Unterdrückung im Irak, in Palästina, in der Türkei und andernorts ...

weiterlesen

NEIN ZUM KRIEG GEGEN DEN IRAK!
Reden an der Anti-Kriegsdemo vom 15. Februar 2003
Krieg und Frieden | von GSoA | 15.02.2003

Wir waren so viele, dass gar nicht alle auf den Bundesplatz konnten. Für alle, die die Reden verpasst haben, nochmals lesen wollen oder nicht an der Demo waren, sind sie hier online. In alphabetischer Reihenfolge:

weiterlesen

DEMO VOM 15.2.2003
Nein zum Krieg gegen Irak - Kein Blut für Öl!
Krieg und Frieden | von GSoA | 12.02.2003

Gesamtschweizerische Demonstration am 15. Februar 2003,
13.30 Uhr Schützenmatte in Bern (Bahnhof Ausgang Neuengasse)
im Rahmen des internationalen Aktionstages gegen den Krieg

weiterlesen

<  1  2  3  4  5  >

Alle Beiträge zum Schlagwort "Anti-Kriegsbewegung"