Themen > Kriegsmaterial-Exporte

GEFÄHRLICH? UNGEFÄHRLICH?
Neues GSoA-Shirt!
von GSoA | 18.10.09.

Im Hinblick auf die Abstimmung über Kriegsmaterial-Exporte und die Anti-Minarett-Initiative am 29. November lanciert die GSoA ein neues Shirt.

Das provokative Logo stellt die Doppelmoral derer an den Pranger, die einerseits in der Schweiz eine "islamistische Gefahr" heraufbeschwören, gleichzeitig aber kein Problem mit Waffenausfuhren haben, die auch an Staaten wie Saudi-Arabien gehen, welche die Menschenrechte verletzen und den Islam politisch missbrauchen.

Die ersten 150 Shirts gehen morgen auf die Post - wer noch eines bestellen will: Einfach ein Mail senden an shirt@gsoa.ch mit Grösse, Geschlecht und Postadresse. Das Shirt kostet Fr. 28.- (nur solange Vorrat reicht).

Das Logo findet sich in hoher Auflösung auf unserer Download-Seite und kann gerne weiterverwendet werden! (Quellenangabe erwünscht.)


Share: