Medienmitteilungen


Die Armee gehört nicht ans WEF!

Die GSoA kritisiert den Entscheid der sicherheitspolitischen Kommission des Ständerats (SiK-S) zur Verlängerung der Inlandeinsätze der Armee am WEF scharf. Die Sicherheitsvorkehrungen in Davos sind ganz klar Aufgabe der Polizei…

Weiterlesen

Referendum gegen Kampfjets beschlossen

Die Vollversammlung der GSoA hat heute einstimmig beschlossen, ein allfälliges Referendum gegen neue Kampfjets zu ergreifen. Ebenfalls Thema waren Auslandeinsätze der Armee sowie die kurz vor Abschluss stehende Sammelphase der…

Weiterlesen

SiK-N weist rechte Waffennarren in die Schranken

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats (SiK-N) ist auf die Vorlage zur Genehmigung und Umsetzung der EU-Waffenrichtlinie eingetreten. Obwohl die SiK-N heute in erster Linie die Waffenlobby angehört hat, vermochte diese…

Weiterlesen

News


Jo Lang über P-26

Anfang Jahr wollte ein Historiker im Bundesarchiv die Akten zur Geheimarmee P-26 einsehen – doch da waren sie nicht. Seither gelten die Akten als verschwunden.

Weiterlesen

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser Mit einem Erfolg gegen Kriegsgeschäfte in Luzern (S. 3) liessen wir das alte Jahr ausklingen und starteten mit neuer Energie ins 2018. Diese werden wir brauchen:…

Weiterlesen

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser Ein Thema beschäftigt die Politik wie auch schwerpunktmässig unsere aktuelle Ausgabe: Der Kauf neuer Kampfjets ist immer noch nicht vom Tisch. Dazu haben wir in der…

Weiterlesen

Podien zum Gripen-Absturz

Wir erinnern uns gerne an jene Monate im Jahr 2014, als die GSoA mit vielen Verbündeten gegen die Beschaffung des Gripen-Jets kämpfte. Am 18. Mai stürzte der Gripen beim Volk…

Weiterlesen