Blog


Bewaffnete Pilatus-Flugzeuge in die Emirate

Der Bundesrat hat am 13. Mai beschlossen, die Ausfuhr von bewaffneten Pilatus-Flugzeugen des Typs PC-21 in die Vereinigten Arabischen Emirate zu bewilligen. Dies, obwohl in den Emiraten gefoltert wird - und obwohl der Golfstaat in der Vergangenheit Schweizer Waffen illegal an Marokko weiterverkauft hatte.

Die GSoA hat das 500-Millionen-Geschäft in einer Medienmitteilung kritisiert. Ein Beitrag von 10 vor 10 beleuchtet die Hintergründe.