GSoA-Zeitung


GSoA-Erfolg in Luzern

Die Pensionskasse der Stadt Luzern hat Ende 2017 auf die hängige kommunale Volksinitiative des Luzerner Bündnisses gegen Kriegsgeschäfte reagiert und ihr Anlagereglement ergänzt. Neu sind Investitionen in international geächtete Waffen…

Weiterlesen

Ziel kommt in Sichtweite

Der Sammelherbst hätte nicht besser starten können: Am Abstimmungssonntag Ende September konnten wir dank zahlreichen AktivistInnen nach wenigen Stunden 3000 Unterschriften verbuchen. Schritt für Schritt wird das Ziel langsam greifbar…

Weiterlesen

Was will die Initiative?

Die Initiative «Für ein Verbot von Kriegsgeschäften» will Schweizer Finanzakteuren Investitionen in die Rüstungsindustrie verbieten: Schweizer Geld soll nicht länger zur Finanzierung von Kriegsmaterial und somit zur Unterstützung von Kriegen…

Weiterlesen

Editorial

Vor zwei Monaten wurde in den Medien rege darüber diskutiert, ob 2016 denn nun ein gutes oder ein schlechtes Jahr war. Ohne uns darüber ein abschliessendes Urteil zu bilden, werfen…

Weiterlesen