Blog


Du brauchst die Armee nicht – die Armee braucht dich nicht

Jetzt ist es also passiert: du bist Rekrut. Du bist aus dem Alltag gerissen worden, um in einem bunten Kostüm durch die Wälder zu laufen, Schiessübungen zu machen oder gar auf der Kampfbahn Krieg zu spielen. Wahrscheinlich fragst du dich, was das alles soll. Genau diese Frage stellt sich die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee (GSoA) schon lange. Eine sinnvolle Antwort darauf haben wir auch nicht gefunden. Kein Wunder, denn: es gibt sie nicht. Deshalb setzen wir uns für die jungen Leute ein, welche von der Schweizer Armee zu einer unsinnigen Dienstleistung eingezogen werden.

Mit der Soldatenzeitung Panzerknacker möchten wir dir eine Hilfestellung bei Problemen in der RS bieten. Wir zeigen dir verschiedene Wege, wie du dich aus der RS verabschieden kannst. Wir sagen dir aber auch, welche Rechte du als Rekrut hast, falls du dich bis ans Ende der Leidenszeit durchbeissen willst. Schliesslich liefern wir dir auch allgemeine Informationen zur Armee, in der du momentan dienst. Die Schweizer Armee versucht, sich zwanghaft eine Existenzberechtigung herbeizureden. Und weil ihre Propaganda leider noch bei zu vielen Leuten verfängt, musst du jetzt im Wald rumrobben. Wenn du davon genug hast, dann verabschiede dich von der Armee und schliess dich der GSoA an. Wir wünschen eine informative und unterhaltsame Lektüre!