GSoA-Zeitung

Ausgabe: Nr. 135

Kampfflugzeuge und Korruption, Armee-Sinn-Krise


«Schon wieder neue Kampfflugzeuge?»

Seit Mitte Juni läuft die Initiative gegen die neuen Kampfjets. Bereits sind mehrere Zehntausend Unterschriften beisammen. Eine kurze Übersicht über den gegenwärtigen Stand der Unterschriftensammlung. «Was, jetzt wollen die schon…

Weiterlesen

Sexuelle Gewalt als Kriegswaffe

Systematische Vergewaltigungen sind eine der häufigsten und brutalsten Methoden der Kriegsführung. Viel zu lange hat die internationale Gemeinschaft sie ignoriert. Das soll sich nun ändern. Der UNO-Sicherheitsrat hat am 19….

Weiterlesen

Militärische Horden jeden Tag

Die Fussball-Europameisterschaft ist zu Ende. Sie ist reibungslos und ohne grosse Zwischenfälle über die Bühne gegangen. Dennoch hinterlässt das Jahrhundertereignis einen bitteren Nachgeschmack. Kampfflieger donnern im Tiefflug über das «Stade…

Weiterlesen

VBS für Streubomben?

Ende Mai dieses Jahres einigten sich in Dublin 111 Staaten darauf, die Produktion von Streubomben einzuschränken – darunter auch die Schweiz. Dem VBS bot selbst dieser kaum wirksame Minimalkonsens Anlass…

Weiterlesen

Armeekommandant Nef

Die ganze Schweiz ist empört. Worüber eigentlich? Einverstanden, auch öffentliche Personen haben eine Privatsphäre. Aber zu behaupten, rund fünfzig Sexanzeigen im Namen seiner Ex-Freundin aufzugeben, sei bloss «unbesonnen gehandelt», ist…

Weiterlesen