event


04.06.2007

Infoveranstaltung Auslandeinsatz ICYE

Ehemalige Programmteilnehmende berichten über ihre Erfahrungen und stellen
die Einsatzmöglichkeiten in Bolivien, Brasilien, Honduras, Kolumbien,
Mexiko, Ecuador, Ghana, Kenia, Neuseeland, Indien und Taiwan vor.

Die Volontäre arbeiten in einem lokalen Projekt vor Ort mit und wohnen in
dieser Zeit in einer Gastfamilie. Die Arbeitsgebiete sind in sozialen,
kulturellen und ökologischen Bereichen angesiedelt, abhängig von der
Destination und der Reisezeit. Vor- und Nachbereitung in der Schweiz
inklusive. Das Angebot adressiert sich an Leute von 18-30 Jahren.

Der International Cultural Youth Exchange (ICYE) ist seit 1987 von den
Vereinten Nationen als friedensstiftende Organisation anerkannt.

Anmeldung zur Veranstaltung nicht erforderlich.

Ort: Quartierzentrum Aussersihl, Zürich

Kontakt: info@icye.ch