event


15.11.2018

„Im Nebel“ – Sprachsalve gegen den Krieg (Aufführungen Zürich)

 „Im Nebel“ ist ein Sprach- und Sprechmarathon, den die jungen Sänger der Basler Knabenkantorei unter der Regie von Ursina Greuel zur Aufführung bringen. Till Löffler hat aus dem 100 Jahre alten Antikriegstext von Otto Nebel ein Chorwerk für junge Männerstimmen geschrieben, welches die sinnlose Gewalt und das wahllose Töten als absurdes Musiktheater vorstellt. Im Gare du Nord Basel und im sogar theater Zürich.

Aufführungen in Zürich:

Do   15.11.18    19 Uhr (Premiere)

Sa   17.11.18    17 Uhr (Stückeinführung um 16.30 Uhr mit dem Komponisten)

So   18.11.18     17 Uhr

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.sogar.ch/programm/saison-18-19/im-nebel/