GSoA-Zeitung


Edition Nr.182

Verschoben ist nicht aufgehoben

Unsere Vollversammlung hätte am 26. April 2020 im Restaurant Kreuz in Solothurn stattfinden sollen. Aufgrund der aktuellen Krise musste jedoch auch die VV verschoben werden. Wir hoffen nun, euch im Herbst zu sehen, damit wir gemeinsam auf die Aktionen des vergangenen Jahrs zurückschauen zu können. Weitere Themen werden natürlich die Abstimmungen im November sein. Voraussichtlich werden wir da über das neue Zivildienstgesetz und über die Kriegsgeschäfte-Initiative abstimmen. Wir freuen uns, euch zahlreich am 25. Oktober in Solothurn begrüssen zu dürfen! Die Einladung und das offizielle Programm wird nach den Sommerferien auf unserer Website zu finden sein.