event


21.10.2019 19:00

Regionalgruppe Bern: Änderung des Zivildienstgesetz

In den neunziger Jahren wurde der Zivildienst in der Schweiz eingeführt. Inzwischen ist er ein fester Bestandteil der Dienstpflicht und in der Gesellschaft verankert. Derzeit wird der Zivildienst jedoch durch eine Gesetzesänderung grundlegend in Frage gestellt. Was sind genau diese Änderungen und warum sollen diese Massnahmen durch das Ergreifen eines Referendums gekontert werden? In der Anwesenheit von Nicola Goepfert, Geschäftsführer des Schweizerischen Zivildienstverband (CIVIVA), klären wir diese Fragen.

Treffpunkt: GSoA-Sekretariat Bern, Breitenrainstrasse 59.